Zucchini-Lauch Quiche

Ein herrliches und schnelles Quiche Rezept.

Zutaten

  • 250g Mehl

  • 1/2 TL Salz

  • 30 ml Wasser

  • 120g Butter

  • 2 mittelgroße Zucchini

  • 1/2 Stange Lauch

  • 1 mittelgroße Zwiebel

  • 6-7 Kirschtomaten

  • 150 ml Schlagobers

  • 1 Ei

  • etwas Parmesan

  • Salz, Pfeffer und Muskatnuss

  • frische Petersilie zum Garnieren

Zubereitung

Mehl, Salz Wasser und Butter(erwärmt) vermengen bis ein grob bröseliger Teig entsteht. Zucchini in ca. 0,5 cm breite Scheiben schneiden. Zwiebel fein würfeln und Lauch in kleine Scheiben schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse scharf anbraten. Während dessen die Tarteform (etwa 26cm) mit dem Teig auskleiden.  Der Teig muss nicht ausgerollt werden. Er kann einfach dünn reingedrückt werden. Nun das Gemüse nach Belieben Würzen und in die Form geben. Jetzt die halbierten Kirschtomaten oben auf der Tarte verteilen. Den Schlagobers und das Ei vermengen und mit Salz Pfeffer und Muskat würzen. Danach den Schlagobers über die Quiche Gießen. Zum Schluss die Tarte mit etwas Parmesan bestreuen und für etwa 30 Minuten bei 200°C ins vorgeheizte Backrohr geben.  Anschließend mit der Petersilie garnieren und genießen.

Aktuelle Rezepte – eine Übersicht